Partnerwerk

Thema: Work-Life-Balance

Arbeiten um zu leben — nicht mehr

Das Leben vergeht schnell und für viele Menschen mit viel zu viel Arbeit. Sie vergessen das Leben zu genießen und vor allem zu erleben. Erlebnisse sind vielgestaltig, sie können Musik, Kultur, Natur und vor allem Beziehungen zu anderen Menschen enthalten.

Wir vernachlässigen es, die richtige Balance zu finden zwischen Erlebnissen einerseits und der Arbeit andererseits. Die Balance zwischen Erlebnissen und Arbeit, die wir notwendigerweise tun müssen, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen, hat sich in den vergangenen Jahrzehnten durch Arbeitsbedingungen und digitale Lebensweisen ungünstig verschoben.

Erlebnisse, die unsere Sinne auf allen Ebenen erreichen und bereichern, kommen zu kurz. Wir verbringen zu wenig Zeit mit den Menschen, mit denen wir uns eigentlich verbunden fühlen. Und wir geben unserer Sinnlichkeit zu wenig Raum, in dem wir uns von der digitalen Welt abhängig machen.



Konto anlegen
Passwort verloren

Nach oben