Kinder und Familie

file-text-o

Macht, Ohnmacht und Freiheit

Kinder erfinden Regeln und versuchen sie gegeneinander durchzusetzen. Empörte Eltern beschweren sich darüber.

Das ist zum Einen scheinheilig, da wir ja selbst unsere Kinder in die Welt unserer Regeln hinein erziehen, und zum Anderen verkennt es das Bedürfnis, sich mit den grundlegenden Gefühlen von Macht, Ohnmacht und Freiheit auseinanderzusetzen.

1337 Wörter, Lesezeit ca. 8 Min.

file-text-o

Ein guter Vater sein

Vielen Männern fehlt die Unterstützung ihres Vaters. Als ich in den neunziger Jahren zusammen mit meinem Mentor Gregory Campbell die Seminarserie „Der Weg der Männer” durchgeführt habe, war ein Schwerpunktthema in diesen Serien die Beziehung zum eigenen Vater. Für viele Männer ist diese nicht unproblematisch und sie entbehrt vor allem häufig der direkten Sprache.

Die unerfüllte Sehnsucht da...

file-text-o

Die Gemüseanbau-Saison beginnt

Zu leichter Kindererziehung gehört reichlich Naturerfahrung. 5-jährige können Salat pflanzen und Radieschen säen. Und haben dabei große Freude. Zumal das Wetter dieser Tage großartig ist.

file-text-o

Wem gehören die Kinder bei der Trennung?

Über nichts wird während und nach Trennungen von Paarbeziehungen so heftig gestritten wie über die Kinder. Wer darf wie viel Zeit mit ihnen verbringen? Wer muss sich wann und wie viel um sie kümmern? Mit wem leben sie zusammen und wer muss „verzichten“? Ein Paar kann sich fest vorgenommen haben, die Kinder aus den Trennungsschwierigkeiten herauszuhalten, doch den wenigsten gelingt dies. Warum?

...
file-text-o

5 Tipps für die richtige Sitzordnung in Familien

Ab und zu lassen wir in unseren Beratungen Paare mit Kindern aufzeichnen, wie sie die Positionierung der einzelnen Familienmitglieder zueinander erleben. Häufig lassen sich an dieser einfachen Darstellung bereits größere Konflikte ablesen. Entsprechend kann man auch konfliktmildernd damit arbeiten, indem man die Ordnung dort anschaut, wo sie im Alltag zutage tritt macht und dann abändert, um dami...

file-text-o

8 Wege, gut zu Kindern zu sein

Eine junge Frau namens Cynthia erinnert sich noch genau an einen der Höhepunkte ihres Lebens. Damals war sie 12 Jahre alt und ihr Vater hatte ihr versprochen, dass er sie auf eine Geschäftsreise nach San Francisco mitnehmen würde. Monatelang planten sie gemeinsam und sprachen über nichts anderes als ihre bevorstehende Reise.

Nach den geschäftlichen Besprechungen ihres Vaters wollten sie am Aben...

1
2