Thema Glückliche Ehe

Was zu einer glücklichen und langlebigen Ehe dazu gehört

Wir streben alle nach Glück und für die meisten Menschen gehört zum Glück eine zufriedene Partnerschaft zu führen. Eine glückliche Ehe zu führen ist ein Ziel, dass viele Menschen verfolgen. Für die wenigsten ergibt es sich von selbst, dass ihre Ehe harmonisch und liebevoll verläuft. Das Leben bringt viele Veränderungen und Herausforderungen mit sich, die sich belastend auf eine Ehe auswirken können. Die Artikel in dieser Rubrik bieten Anleitung dabei, wie man diesen Herausforderungen begegnet.

Aufmerksamkeit

So machen Sie Ihre Paarbeziehung dauerhaft und erfüllend

Aufmerksamkeit ist eine essenzielle Zutat für langlebige Paarbeziehungen. Wenn Sie miteinander alt werden möchten, ist es wichtig, den Teufelskreis der Missverständnisse und gegenseitigen Abwertung zu beenden. Stattdessen ist es gut, eine Kultur der Aufmerksamkeit und Freundschaft zu entwickeln.

837 Wörter, Lesezeit ca. 5 Minuten

Weiterlesen...

Liebesgeschichten

Wie wird man zum Liebenden?

Liebesgeschichten

Was zeichnet Liebende aus, die sich vorgenommen haben, gemeinsam alt zu werden?

Und wie kommt man überhaupt dahin, diesen Wunsch zu haben?

576 Wörter, Lesezeit ca. 3 Minuten

Weiterlesen...

Kontinuität in Beziehungen

3 Schritte, die Paaren langlebige Beziehungen garantieren

Alle Paare, mit denen wir arbeiten, möchten langfristig zusammen leben. Sie sind keine Beziehungsspringer, sondern bevorzugen Kontinuität und Verbindlichkeit.

Dennoch gelingt es ihnen nicht immer, ihre Ehe tragfähig zu gestalten. Dieser Artikel beschreibt drei Schritte, mit denen der Aufbau einer langfristigen und zufriedenen Paarbeziehung möglich ist.

870 Wörter, Lesezeit 4,5 Minuten

Weiterlesen...

Die sechs Stufen einer reifenden Paarbeziehung

Emotionale Autonomie, sexuelle Identität und polare Kommunikation

Die sechs Stufen einer reifen Paarbeziehung – Teil 1

Wenn wir mit Paaren arbeiten, um deren Kommunikation zu verbessern, verstehen manche wovon wir reden und andere nicht. Funktionierende Kommunikation ist erst die dritte von insgesamt sechs Stufen der Reifeentwicklung einer Paarbeziehung.

Paarkommunikation scheitert dort, wo die Notwendigkeit der Arbeit an den ersten beiden Stufen nicht erkannt wird. Zuvor müssen wir uns um emotionale Autonomie und sexuelle Identität kümmern.

1020 Wörter, Lesezeit ca. 6 Minuten

Weiterlesen...

Respektvoll lieben

Respektvoll lieben statt symbiotisch leiden

Respektvoll lieben statt symbiotisch leiden

Eine langlebige, zufriedene Ehe benötigt als Grundzutat den gegenseitigen Respekt zweier unabhängiger Individuen. Hier geht es um den Weg vom Mitleiden zum Selbstrespekt. Am Ende des Artikels finden Sie eine Übung zum Download.

669 Wörter, Lesezeit ca. 4 Minuten

Weiterlesen...

Was Frauen wollen

8 Geheimnisse, die Männer über Frauen wissen sollten

Vor langer Zeit haben wir unseren erfolgreichsten Artikel veröffentlicht: Die zehn Geheimnisse, die Frauen über Männer wissen sollten. Heute schauen wir die Angelegenheit andersherum an. Viel Vergnügen. Der Artikel hat 1235 Wörter, die Lesezeit beträgt ca. 8 Minuten.

Weiterlesen...

Ehe für Projektplaner

Sieben Tipps für verheiratete Männer

Ehe für Projektplaner – Sieben Tipps für verheiratete Männer

Nicht nur im Beruf wollen wir erfolgreich sein, sondern auch im Liebesleben. Für die berufliche Karriere gibt es Ratgeber und Coaches. Beziehungsratgeber gibt es auch eine Menge, aber meistens sind sie aus Frauensicht geschrieben.

Hier ist eine Anleitung für Männer, die auf der Karriereleiter als Ehemann aufsteigen möchten.

750 Wörter, Lesezeit ca.4,5 Minuten

Weiterlesen...

Funktionierende Beziehung

3 Geheimnisse für eine funktionierende Partnerschaft

3 Geheimnisse für funktionierende Beziehungen

Wir können lernen, unser Verhalten und unsere Gewohnheiten der aktuellen Wirklichkeit anzupassen. Daraus folgt einerseits, dem Wandel des Gegenübers zuzustimmen, andererseits müssen wir uns eingestehen, dass Lösungen, die einmal passend waren, es auf einmal nicht mehr sind.

Wenn ich mit meinem Verhalten im Beziehungsleben kein Glück erlange, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass dieses Verhalten (Mit-)Ursache des Unglücks ist.

601 Wörter, Lesezeit 3 Minuten

Weiterlesen...