eMagazin

»Gelassenheit im Alltag!«

Liebesgeschichten

Wie wird man zum Liebenden?

Liebesgeschichten

Was zeichnet Liebende aus, die sich vorgenommen haben, gemeinsam alt zu werden?

Und wie kommt man überhaupt dahin, diesen Wunsch zu haben?

576 Wörter, Lesezeit ca. 3 Minuten

Weiterlesen...

Das verflixte 7. Jahr

Wie lange lebt eine Ehe?

Das verflixte siebte Jahr

Die Sieben muss für fette und für magere Aussagen herhalten. Auch die Ehe ist davon betroffen. Statistisch ist das verflixte siebte Jahr allerdings eine Illusion.

730 Wörter, Lesezeit ca. 5 Minuten

Weiterlesen...

Männer verstehen

Sechs Fehler, wie Frauen aus Prinzen Frösche werden lassen

Sprachlosigkeit in Beziehungen

Männer verstehen scheint schwierig zu sein.

Im Märchen vom Froschkönig wirft die Prinzessin den Frosch an die Wand und es wird ein Prinz daraus. Heutzutage stellt es sich oft anders herum dar: Eine Frau findet ihren Traumprinzen und wirft ihn so oft an die Wand, dass schließlich ein Frosch aus ihm wird.

Dieser Artikel beschreibt sechs Fehler, die häufig von Frauen begangen werden, indem sie den Mann, den sie lieben, ungeschickt behandeln.

546 Wörter, Lesezeit 4 Minuten

Weiterlesen...

Liebesglück berechnen

Kann man den Erfolg einer Paarbeziehung errechnen?

Kann man den Erfolg einer Paarbeziehung errechnen? Zumindest behauptet dies medienwirksam der ehemalige Professor für Psychologie John Gottman.

Zuletzt schrieb Fanny Jiménez in der „Welt am Sonntag” über Gottmans Theorien.

223 Wörter, Lesezeit ca. 1,5 Minuten

Weiterlesen...

Kontinuität in Beziehungen

3 Schritte, die Paaren langlebige Beziehungen garantieren

Alle Paare, mit denen wir arbeiten, möchten langfristig zusammen leben. Sie sind keine Beziehungsspringer, sondern bevorzugen Kontinuität und Verbindlichkeit.

Dennoch gelingt es ihnen nicht immer, ihre Ehe tragfähig zu gestalten. Dieser Artikel beschreibt drei Schritte, mit denen der Aufbau einer langfristigen und zufriedenen Paarbeziehung möglich ist.

870 Wörter, Lesezeit 4,5 Minuten

Weiterlesen...

Selbstliebe

Nimm mich, wie ich bin

Verständigungskultur Teil 3 – Selbstliebe

Ohne Projektion gibt es kein Gegenüber. Projektionen sind unabdingbar für menschliche Kommunikation. Im anderen sehen wir das, was wir in uns selbst fremd gemacht haben.

Mit Projektion gibt es keine Einheit. Je mehr es gelingt, im Anderen das zu sehen, was ich in mir selbst fremd gemacht habe, desto größer wird die Liebe und der Andere ein Teil von mir.

595 Wörter, Lesezeit ca. 3 Minuten

Weiterlesen...

Respektvoller Dialog

Was du hörst ist nicht, was ich gesagt habe

Missverständnisse sind der Anfang jeden Streits. Und in den meisten Fällen beginnen Sie mit Banalitäten.

Automatische Reaktionen.

Die Macht der Gewohnheit löst ritualisierte Reaktionen aus, die man im wesentlichen zwei Kategorien zuordnen kann: Rechtfertigungen und Zurückweisungen.

Die schlechte Nachricht: All diese Reaktionen sind nutzlos. Die gute: Respektvoller Dialog löst die Konflikte.

739 Wörter, Lesezeit ca. 5 Minuten

Weiterlesen...