Dietmar Stiemerling

Wenn Paare sich nicht trennen können

Viele Paare bleiben zusammen, obwohl die Liebe schon erloschen ist. Gründe dafür gibt es viele: Die Kindern. Die Finanzen. Angst vor dem Alleinsein. Dietmar Stiemerling räumt mit den Ausreden auf: „Wenn Paare sich nicht trennen können” beleuchtet, wie Männer und Frauen sich an gescheiterte Beziehungen fesseln und gibt Tipps, wie man sich daraus befreit.

Von Henning Matthaei | 1 Kommentar
,

Viele Paare bleiben zusammen, obwohl die Liebe schon erloschen ist. Gründe dafür gibt es viele: Die Kindern. Die Finanzen. Angst vor dem Alleinsein.

Dietmar Stiemerling räumt mit den Ausreden auf: „Wenn Paare sich nicht trennen können” beleuchtet, wie Männer und Frauen sich an gescheiterte Beziehungen fesseln und gibt Tipps, wie man sich daraus befreit.

1
Kommentare

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
peter rohner

Jeder der in einem Entscheidungsdilemma der Trennung steckt, oder die Beziehung zu seinem Partner hinterfragt, weil er sie anzweifelt, oder sich fragt: „bleiben oder lieber gehen“, bekommt hier sehr gute fundierte Antworten, die auch eine Verbindung in die Kindheit und zu den damit verbundenen Defiziten und Traumata herstellen, sowie der daraus entstehenden Konflikte in der Erwachsenenzeit.
Mir hat das Buch sehr geholfen, und ich kann es guten Gewissens weiter empfehlen.


Anmeldung



Konto anlegen
Passwort verloren

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!